Rondo_Vitale

Craniosacral Therapie Elke Lutz-Büchel

Willkommen !

Schön, dass Ihr Weg Sie zu meiner Homepage geführt hat. Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Durchschauen meiner Angebote.

Anfragen nehme ich gerne per E-Mail entgegen.

Elke Lutz-Büchel

 

Craniosacral Therapie

Diese ganzheitliche Form der manuellen Körperarbeit basiert auf der inneren und äusseren Beweglichkeit des Bindegewebes und der Hirnflüssigkeit. Im Focus befinden sich dabei der Kopf (lat. cranium) und das Kreuzbein (lat. sacrum). 

Manuelle Therapie

(nach Geoffrey Douglas Maitland, Adelaide/Australien)

…Ist eine manuelle Behandlung von Gelenk-, Muskel-, und Nervensystem. Dies basiert auf dem „Clinical Reasoning“ , einer methodischen Befund- und Wiederbefundssysthematik, mit fortlaufender direkter Gegenüberstellung objektiver Befundergebnisse zum subjektivem Empfinden des Klienten. 

Manuelle Lymphdrainage

(nach Pritschow)

…ist die manuelle Entstauung angeschwollener Gewebepartien mit sanften Griffen in festgelegter Reihenfolge aufgrund der anatomischen Anordnung der lymphatischen Abflusswege.

 

Reflektorische Atemtherapie

In einer zielorientierten therapeutischen Ausgangsstellung (Bauchhlage, Seitenlage, Rückenlage, Sitz, Drainagelagerung) läuft diese Behandlung in der Regel in 3 Schritten ab:

Über mich

Schnecke

Als diplomierte Physio- und Craniosacraltherapeutin arbeite ich seit 2004 in der Praxis von Thom Kuipers in Walenstadt, sowie selbständig als Craniosacraltherapeutin im Raum Walenstadt und Freienbach.

Ich biete unter anderem Behandlungen in den Bereichen der Neurologie, Manuellen Medizin, Atemtherapie, Lymphdrainage, Bienenwachs-wärmetherapie sowie Craniosacraltherapie an.

Therapien können sowohl in der Praxis als auch als Domizilbehandlung durchgeführt werden.

Anfragen nehme ich gerne per E-Mail entgegen.

 

1968 im Rheinland geboren, wohne ich seit 1995 in Walenstadtberg in der Schweiz.

Beruflicher Werdegang

1994                  Diplom als Physiotherapeutin an der orthopädischen Universitätsklinik Köln

1994/95            Tätigkeit im Anthroposophischen Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

1995-2004        Tätigkeit in der Rehaklinik Walenstadtberg

 seit 2004          Tätigkeit in der Physiotherapie „Die Praxis“ in Walenstadt

 seit 2015           Selbständige Craniosacraltherapeutin mit Anerkennung bei EMR und asca

Weiterbildung

1995                    Fortbildung Reflektorische Atemtherapie

1995-1999          Verschiedene Grund- und Aufbaukurse im Neurologischen Bereich nach Bobath u PNF

1998-2004          Weiterbildung Manuelle Therapie nach Maitland bis Level 2B

2012                     Abschluss Manuelle Lymphdrainage nach Pritschow in Bad Ragaz

2004-2014          Weiterbildung in funktionellen osteopathischen Techniken des Cura-Instituts in Bad Ragaz mit Abschluss als Craniosacraltherapeutin

2014-2017           Assistenzen bei craniosacralen Weiterbildungen des CURA Instituts